DYMATRIX entwickelt seine eigene Kampagnenmanagement Software DynaCampaign inhouse am Hauptsitz in Stuttgart. Ein Team aus 15 IT-Spezialisten arbeitet täglich an der Weiterentwicklung der Marketing Automation Plattform, die es Unternehmen branchenweit ermöglicht ihre Kundenkommunikation über alle Kanäle so effizient und ressourcenschonend wie möglich zu gestalten.

Aber wie ist es eigentlich für einen deutschen Software-Lösungsanbieter zu arbeiten?

Heute berichtet Archana, ursprünglich aus Indien, über ihre Arbeit als Junior SQA Engineer im DYMATRIX-Team und was sie an ihrem Job so schätzt.

Was ist Dein akademischer Hintergrund und was genau machst Du bei DYMATRIX?

Ich habe einen M. Sc. in Informatik (Master of Science) von der Karnataka University, Indien. Bei DYMATRIX arbeite ich in der Entwicklung als Junior SQA Engineer. Genauer gesagt unterstütze ich mein Team, indem ich automatisierte Skripte für Test-Cases für die Oberfläche unsere Marketing Automation Software DynaCampaign schreibe. Diese können wir dann bei der Qualitätskontrolle automatisch über Nacht laufen lassen, sodass wir daraus resultierende Bugs sofort sichtbar machen, bevor wir sie im zweiten Schritt beheben. Erst wenn die Qualitätskontrolle beendet ist, rollen wir ein neues Release aus.

Wie bist Du auf DYMATRIX als Arbeitgeber aufmerksam geworden?

In meinem Heimatland Indien habe ich zuvor in einem Konzern gearbeitet, in dem mehr als 5.000 Mitarbeiter beschäftigt sind. Daher war es mir bei der Jobsuche wichtig in einem mittelständischen Unternehmen zu arbeiten, in dem ich meine Kollegen und Kolleginnen auch wirklich kenne. Als ich mich mit Freundinnen unterhalten habe, die dieselbe fachliche Ausbildung haben wie ich, haben sie mir von DYMATRIX erzählt. Mir gefiel sofort die Vorstellung bei einem IT-Unternehmen zu arbeiten, das seine eigene Marketing Automation Software entwickelt. Außerdem war für mich der Standort, also zentral in Stuttgart zu arbeiten, ein wichtiges Kriterium.

Was gefällt Dir an Deiner Arbeit besonders gut?

Besonders in der IT-Branche ist Qualität ein wichtiges Merkmal. Niemand möchte mit einer Software arbeiten, die Fehlerquellen hat und nicht richtig funktioniert. Manuelles Testen ist jedoch ein langwieriger Prozess und automatisiertes Testen erleichtert den Aufwand erheblich. So habe ich das Gefühl, dass meine Arbeit die Weiterentwicklung der Software wirklich unterstützt.

Außerdem arbeite ich in einem echt tollen Team. Meine Kolleginnen und Kollegen kommen aus verschiedenen Ländern, da wir in der IT-Entwicklung aber auf Englisch kommunizieren, sprechen wir alle die gleiche Sprache. Ich spüre, dass wir gemeinsam für den Fortschritt unserer Software arbeiten, um sie für den Kunden noch besser zu machen. Darüber hinaus habe ich in den neun Monaten, in denen ich hier arbeite, schon viel gelernt und konnte mich gut weiterentwickeln.

Was zeichnet DYMATRIX als Arbeitgeber aus?

DYMATRIX bietet ein großartiges Umfeld für den Aufbau von fachlichen und technischen Kompetenzen. Die Einstellung zur Teamarbeit ist großartig und die Hilfsbereitschaft im Team ist toll. Das möchte ich nicht missen.

Zudem legt die Firma einen großen Wert darauf, interessante und unterhaltsame Veranstaltungen für seine Mitarbeiter zu organisieren. Man merkt deutlich, wie wichtig der Zusammenhalt und der Teamspirit sind, und so macht es auch wirklich Spaß hier zu arbeiten.

Ich bin sehr dankbar, dass ich täglich mit kompetenten und freundlichen Menschen zusammenarbeiten und von ihnen lernen kann.

Welche Eigenschaften sollte man mitbringen, wenn man bei DYMATRIX arbeiten möchte?

Ich denke, es ist wichtig kommunikativ und offen zu sein. Teamarbeit ist wichtig und wird von allen gelebt und geschätzt. Trotzdem muss man auch eine gewisse Eigeninitiative mitbringen, denn nur so kann man sich wirklich weiterentwickeln und seine Kompetenzen vertiefen.

Du interessierst Dich auch für einen Job als IT-Spezialist im DYMATRIX-Team? Dann schau doch mal bei unseren offenen Stellen vorbei!

Unter Karrierewege findest Du weitere Interviews mit unseren Mitarbeitern, in denen Sie über ihre Arbeit und ihre Erfahrungen bei DYMATRIX berichten.