Das war die dmexco 2015

Von |2018-10-31T11:06:25+00:0024. September, 2015|Marketing Automation|0 Kommentare

2 Tage, 16 DYMATRIX-Mitarbeiter, 360 m² und weniger Tassen Kaffee als gedacht

Bereits zum siebten Mal traf sich letzte Woche in Köln auf der dmexco die Elite der digitalen Wirtschaftswelt unter dem Motto “Bridging Worlds”. Auch wir haben symbolisch Brücken zu unseren PIA-Schwestern geschlagen und sind so zum ersten Mal gemeinsam auf einer Messe aufgetreten.

Der PIA Messestand

Unser Messestand hatte eine Größe von 360 m² und unser Messebauer sowie das Messeteam haben eine grandiose Arbeit geleistet. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen und das Feedback war durchwegs positiv.

Es war viel los

Matthias Wahl, Präsident Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. hat erklärt*: „Die Digitale Wirtschaft verfügt über eine ungebremste Dynamik.“

Mit über 43.000 Besuchern konnte die dmexco ein Besucherplus von 36% verzeichnen und auch wir spürten diese erhöhte Nachfrage sehr deutlich. Unser 16-köpfiges Team durfte während der gesamten Messe tolle Gespräche mit Interessenten, Partnern und Kunden führen und wir freuen uns bereits auf die Umsetzung vieler, neuer Projekte.

Unsere Kollegen hatten daher viel zu tun. Auch für einen Kaffee blieb kaum Zeit – und das, obwohl wir einen sehr leckeren Kaffee, frisch zubereitet von einem Barista, an unserer PIA-Bar anbieten konnten.

Das haben wir präsentiert

Die Messebesucher konnten sich an unserem Stand über die neuen Möglichkeiten unseres Kampagnenmanagementsystems DynaCampaign 5.2 live vor Ort überzeugen. Sowohl die Usability als auch die Performance der Anwendung konnten mit der neuen Version deutlich gesteigert werden. Auch mehrstufige Multi-Channel Kampagnen können nun noch schneller versandfertig angelegt werden.

Gemeinsam mit unserer PIA-Schwester econda präsentierten wir unser neues Customer Relationship Reporting. Mit diesem Reporting gelingt eine flexible Auswertung mit einfacher Handhabung und auch eigene Datenquellen können problemlos integriert werden. Der Zugriff erfolgt ausschließlich über verschlüsselte Verbindungen, Klartexte wie E-Mail-Adressen oder Namen erscheinen nicht.

Das nehmen wir mit

Die Digitalisierung ist nicht aufzuhalten und wird weiterhin an Fahrt aufnehmen!

Gerade durch die Verschmelzung der on- und offline Welten ist es zunehmend wichtiger, den Kunden mithilfe einer 360-Grad-Perspektive zu betrachten und ihn in den Mittelpunkt sämtlicher Marketingaktivitäten zu stellen.

Geschwindigkeit ist hierbei das Schlüsselwort: In Zukunft werden nur Unternehmen ihre Kunden an sich oder die Marke binden können, die es schaffen, Kundenbedürfnisse frühzeitig zu erkennen und richtig zu bedienen.

Um also den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern, muss in Echtzeit die gesamte Customer Journey betrachtet werden.

Nach der dmexco ist vor der dmexco

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden, Partnern und Interessenten für zwei inspirierende Tage voller guter Gespräche und neuer Idee. Wir freuen uns, die Dialoge fortzuführen und unseren gemeinsamen Erfolg zu steigern.

Die dmexco 2016 wird am 14. und 15. September stattfinden.

*Zitat: http://www.wuv.de/marketing/besuchermassen_und_buzzwords_das_war_die_dmexco

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Unsere Themen interessieren Sie?
Gerne beantwortet unser Team Ihre weiteren Fragen!
close-link