Big Data 2018-01-24T13:11:29+00:00

Big Data

 

Lernen Sie, Ihre Datenmengen zu verstehen

Anders als häufig dargestellt, gibt es keine allgemeingültige Definition von Big Data. Big Data definiert sich vielmehr für jedes Unternehmen unterschiedlich. Das Thema wird dann relevant, wenn man mit den vorhandenen Business Intelligence-Bordmitteln nicht mehr in der Lage ist, alle relevanten und erfolgskritischen Daten auf effiziente Weise zu speichern, zu prozessieren und für Marketing, Kundenmanagement und Vertrieb verfügbar zu machen.

Im Zuge der technologischen Entwicklung wird eine Vielzahl neuer Datenquellen erreichbar. Eine zunehmende Bedeutung erhalten dabei neben der Verarbeitung von strukturierten Daten Inhalte aus unstrukturierten Datenformaten (z. B. Texte aus Social Networks, E-Mails oder YouTube-Kommentaren), deren Speicherung und Verarbeitung mit klassischen Data Warehouse- und Business Intelligence-Umgebungen nicht kosteneffizient durchgeführt werden kann.

Immer mehr Daten aus Clickstreams, sozialen Netzwerken, Kauftransaktionen, Marktanalysen, Indoor Location Based Services oder Sensordaten, die quasi im Sekundentakt generiert werden, müssen im Zeitalter digitalisierter Prozesse intelligent und schnell verarbeitet werden. Dabei wird es immer schwieriger, die wirklich relevanten Informationen für Marketing und CRM aus der Datenflut herauszufiltern und optimalerweise auch noch in Echtzeit weiterzuverarbeiten. Sie wollen mehr darüber erfahren?

Jetzt kontaktieren!

 

Bedarfs- und Nutzenanalyse

Wir zeigen Ihnen anhand branchenspezifischer Use Cases und unter Berücksichtigung Ihrer konkret vorhandenen und potentiellen Datenlandschaft Anwendungsfälle auf und ermitteln gemeinsam mit Ihnen den wirtschaftlichen Nutzen einer Umsetzung. Denn Big Data ist kein Selbstzweck, es ist der neue Rohstoff erfolgreicher Unternehmen. Auch für den Einsatz von Big Data Technologien gilt selbstverständlich, dass mit einem konkreten Anwendungsfall ein quantifizierbarer Nutzen realisiert werden muss.

Ideal als Einstieg in das Thema bieten sich unsere 1-Tages Workshops an. Dabei skizzieren wir auf Basis standardisierter Methoden den Ist-Stand und Use Cases in einem potentiellen Zielbild.

Ergeben sich dabei klare Potentiale, können die einzelnen Anwendungsfälle in Folgeworkshops weiter vertieft werden. Dabei wird die Flughöhe ständig verringert bis ein detailliertes Zielbild entworfen ist.

Selbstverständlich steht Ihnen im Anschluss DYMATRIX auch als Implementierungspartner gerne zur Seite.

Big Data-Governance

Auch für vorhandene Big Data Plattformen gilt es, den Nutzen und die Passgenauigkeit auf den Anwendungsfall permanent zu hinterfragen und zu optimieren. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Big Data Prozesse einheitlich zu strukturieren und den wirtschaftlichen Nutzen konsequent zu überprüfen. Dies ermöglicht es Ihnen fundierte Entscheidungen über das Beibehalten, Ausbauen oder Einstellen von Prozessen zu treffen.

Dabei greifen wir auf standardisierte Bewertungsmodelle zurück, die sowohl im klassischen Business Intelligence als auch im Big Data Umfeld eine strukturierte Vorgehensweise ermöglichen.

Big Data Architektur

Im Big Data Umfeld gibt es eine Auswahl unterschiedlichster Tools und Plattformen. Zudem erfolgt die Entwicklung und Verfügbarkeit neuer Systeme am Markt in sehr hohem Tempo. Wir ermitteln die für Ihren jeweiligen Anwendungsfall optimale Architektur. Dies hängt u. a. davon ab, ob es um besonders große Datenmengen oder eher um die schnelle Verarbeitung von Daten geht. Steht dabei die Durchführung von komplexen Berechnungen im Fokus oder der schnelle Zugriff auf Informationen für Realtime-Anwendungen.

Im Kontext der Architektur berücksichtigen wir auch eine bereits bestehende BI-Landschaft. So können Hybrid-Architekturen bestehend aus klassischen BI-Plattformen und Big Data Technologien eine sinnvolle und schnell zu implementierende Lösung sein. Auch in diesem Kontext gilt, dass Ihr spezifischer Anwendungsfall entscheidend ist und Big Data Technologien nur genau dann zum Einsatz kommen, wenn diese sinnvoll oder notwendig sind.

In unserem internen Big Data Lab besteht die Möglichkeit mit geringem Aufwand Cluster-Installationen neuer Technologien im Big Data Umfeld zu realisieren und zu evaluieren. Auf Basis dieser Ergebnisse und unserer umfangreichen Erfahrungen können wir eine für Sie optimale Architekturempfehlung aussprechen.

 

Indoor Location-Based Services

Im Online-Bereich sind Customer Analytics Methoden bereits fest etabliert. Nun geht es darum mit Hilfe der Online-Welt die Offline-Welt zu erschließen. Um im Wettbewerb zu bestehen, sind heute für viele Unternehmen Tracking Tools in Shopsystemen zur Optimierung, Next Best Offer Displays in Online-Shops oder optimierte Angebote in Email-Newslettern ein Must-Have.

Apples iBeacon oder andere Indoor Positioning Systeme ermöglichen nun die Übertragung von Customer Analytics auf die Offline-Welt und verändern damit die Interaktion der Kunden mit Unternehmen. Mithilfe kleiner Sender in Geschäften vor Ort und speziellen zuvor heruntergeladenen Apps auf den Mobile Devices der Kunden ist es möglich, den Kunden ein vollkommen neues Shopping-Erlebnis in der Offline-Welt zu ermöglichen. Denn bei Betreten eines Geschäfts erkennt die App die Sender und ermöglicht die Übermittlung passender, ortsabhängiger Informationen auf das Device des Kunden. Diesem können auf diese Weise personalisierte Next Best Offer Angebote angezeigt werden oder der Kunde kann anhand seiner Einkaufsliste durch den Shop geführt werden.

Da hierbei permanent erhebliche Mengen an Informationen erzeugt werden und auch in Echtzeit verarbeitet werden müssen, um passende Angebote rechtzeitig ausspielen zu können, kommen hier die aus der Online-Welt bekannten Big Data Technologien zum Einsatz. DYMATRIX unterstützt Sie beim Aufbau der analytischen Infrastruktur, um die in diesem Umfeld erhobenen Daten optimal zu nutzen. Hierbei stützen wir uns auf eine mehr als 16-jährige Erfahrung im Bereich Customer Analytics, um Sie auch auf diesem neuen Gebiet umfassend und zuverlässig zu begleiten.

Big Data Integration

Wollen Sie Kampagnen in Echtzeit ausführen und Kundendialoge auf Basis von Big Data-basierten Echtzeit-Informationen führen? Wollen Sie mit Hilfe von Realtime Analytics auf Basis von Big Data der Konkurrenz einen Schritt voraus sein? Wir haben unsere Lösungen auf die neuen Big Data-Anforderungen erweitert und bieten eine am Markt einzigartige Big Data Integration in unserem Lösungsportfolio.

Integrieren Sie über Big Data-Technologien generierte Informationen in Kampagnenprozesse und -selektionen und nutzen Sie Touchpoint-übergreifende Echtzeit-Response-Informationen für automatisiert getriggerte Follow Up-Kampagnen und -Dialoge.

Beschleunigen Sie die Trainingsprozesse Ihrer Modelle um ein Vielfaches und halten Sie Ihre Predictive Modelle immer auf dem aktuellsten Stand.

 

« Zurück zur Übersicht