Keynote Speaker

Kai Diekmann
Live-Talk

Kai Diekmann wurde am 27. Juni 1964 in Ravensburg geboren. Bis Januar 2017 war er Herausgeber von BILD. Zuvor war er 15 Jahre lang BILD-Chefredakteur. 2012/2013 verbrachte Kai Diekmann 10 Monate im Silicon Valley, um an der Westküste der USA im Auftrag von Axel Springer neue unternehmerische Ideen für digitales Wachstum zu entwickeln.

Kai Diekmann ist seit 2004 unabhängiges Mitglied des Board of Directors von Hürriyet, Non-Executive Director der Londoner Times seit 2011 und seit 2017 Mitglied im Public Policy Advisory Board, UBER, San Francisco. Seit November 2017 ist er außerdem Vorsitzender des Freundeskreis Yad Vashem in Deutschland e.V..

Kai Diekmann ist heute Gründer und Gesellschafter des Deutschen Zukunftsfonds und des Social Media Unternehmen Storymachine.

Diekmann ist Autor und Herausgeber mehrerer Bücher. Er ist verheiratet und Vater von vier Kindern.

Alexander Huber
Am Limit

Der 1968 geborene staatlich geprüfte Berg- und Schiführer zog es 1998 vor, seine wissenschaftliche Laufbahn als Physiker an den Nagel zu hängen und einem unbekannten Weg in die Bergwelt zu folgen. Das Bergsteigen in jeder seiner Formen in den verschiedensten Ländern der Erde ist seine Passion.

Als Bergsteiger ist Alexander Huber in der steilen Welt der Berge körperlich wie auch mental oft genug an die Grenzen gegangen. Es ist eben nicht nur die physische Kraft, die einen erfolgreichen Bergsteiger auszeichnet, sondern ganz im Gegenteil: die wahren Pioniere waren schon immer diejenigen mit der größten visionären Kraft! Der Berg steht hier als Metapher für das Leben und lässt Raum für Betrachtungen von beeindruckend bildgewaltigen Standpunkten… Denn am Ende ist es nicht der Berg, den man bezwingt, sondern immer nur das eigene Ich!

Referenten Hauptkonferenz

Weitere Referenten folgen in Kürze.

Tobias Wolkenhauer, Gutenberg Rechenzentrum GmbH & Co. KG – ein Unternehmen der MADSACK Mediengruppe
Data Driven Marketing im Verlagsumfeld – auf Marketing Automation folgt Machine Learning

Tobias Wolkenhauer ist Teil der Geschäftsleitung des GRZ, einem der führenden IT-Dienstleister der Medienbranche. Dort verantwortet der studierte Informatik-Betriebswirt unter anderem die Branchenlösung VI&VA. Seine umfangreichen Kenntnisse im Verlagsgeschäft setzt Tobias Wolkenhauer in der IT-Produktentwicklung sowie in der Strategieberatung ein. Dabei liegt sein Schwerpunkt auf der Optimierung von Geschäftsprozessen in und zwischen Unternehmen der Medienbranche.

Dirk Hahn Bild

Dirk Hahn, Lidl Digital International GmbH & Co. KG
Kanalübergreifende Personalisierung mit DynaCampaign bei Lidl

Dirk Hahn ist seit 2009 im Online-Marketing für die Lidl Digital (vormals Schwarz E-Commerce GmbH & Co. KG) tätig. Seit 2012 verantwortet er den Gesamtbereich Online Marketing.

Henrik Stöcker Bild

Henrik Stöcker, Lidl Digital International GmbH & Co. KG
Kanalübergreifende Personalisierung mit DynaCampaign bei Lidl

Henrik Stöcker ist seit 2017 bei Lidl Digital tätig. Seit der Fertigstellung seiner Masterarbeit zum Thema Push Notifications im August 2018 ist er als Online Marketing Manager für das mobile CRM verantwortlich.

Guido Laukamp, nicko cruises Schiffsreisen GmbH
nicko cruises vom Turnaround bis zur Expansion – all powered by CRM

Seit August 2015 ist Guido Laukamp Geschäftsführer und CCO der nicko cruises Schiffsreisen GmbH. Dank seiner mehr als elfjährigen Tätigkeit für Viking River Cruises, zunächst als Corporate Planner und anschließend als Europa-Geschäftsführer, ist er mit dem Markt und den Besonderheiten von Flusskreuzfahrten bestens vertraut. Zuvor war er als Unternehmensberater bei McKinsey & Company sowie in der Mineralölindustrie tätig. Sein Zuständigkeitsbereich umfasst die Bereiche Marketing, Vertrieb und Touristik.

Christian Tiedemann, PIA Performance Interactive Alliance für digitales Marketing GmbH
Warum es uns gibt!

Christian Tiedemann kommt von der Commarco Group, wo er seit 2008 als Co-CEO tätig war. Seit 2016 hatte er außerdem die Rolle des Commercial Directors bei WPP Germany inne. Als Geschäftsführer der Scholz & Friends Group, der er von 1998 bis 2007 als CFO und Chief Operations Officer (COO) angehörte, begleitete er 2003 zusammen mit dem Finanzinvestor Cognetas (2003 Electra) den Management-Buy-out. Im Mai 2011 verkaufte Tiedemann die Commarco Gruppe an die weltgrößte Kommunikations- und Marketingservices-Gruppe WPP. Seit Anfang 2017 ist Christian Tiedemann CEO der PIA Group.

Stefan Marx, Steuer-Fachschule Dr. Endriss GmbH & Co. KG
Von B2C zu C2B – Kundenzentriertes Kampagnenmanagement bei der Steuer-Fachschule Dr. Endriss (vorläufiger Vortragstitel)

Stefan Marx arbeitet seit 1998 national und international in den Bereichen Online-Marketing und -Vertrieb. Seit über 10 Jahren ist Stefan Marx zusätzlich als Referent zu den Themen E-Commerce Strategie aktiv. Seit 2012 leitet er den Bereich Marketing der Steuer-Fachschule Dr. Endriss.

Matthias Rieke, Steuer-Fachschule Dr. Endriss GmbH & Co. KG
Von B2C zu C2B – Kundenzentriertes Kampagnenmanagement bei der Steuer-Fachschule Dr. Endriss (vorläufiger Vortragstitel)

Matthias Rieke ist seit 2011 im Online-Marketing tätig und arbeitet seit Ende 2015 als Senior SEO Manager bei der Steuer-Fachschule Dr. Endriss. Dort ist er für neben dem Bereich Suchmaschinenoptimierung auch für das Kampagnenmanagement und die Marketing-Automatisierung verantwortlich.

Bild Andrea Lempa

Andrea Lempa, Telekom Deutschland GmbH
Alles digital bei der Telekom Deutschland?

Andrea Lempa, Telekom Deutschland, Leiter CRM Bestandsentwicklung. Jahrgang 1972. Studium der Wirtschaftsmathematik an der Universität Trier. Berufseinstieg im Jahr 2000 im Databasemarketing der Telekom Mobil Net GmbH als Analyst. In den darauffolgenden Jahren fachlich verantwortlich für die Einführung und Weiterentwicklung der Kampagnenmanagement-Systemen der T-Mobile Deutschland. 2010 Teamleiter Festnetz-Upsell bei der Telekom Deutschland.  Seit 2017 Leiter CRM Bestandsentwicklung für Mobilfunk und Festnetz.

Ingo Saathoff

Ingo Saathoff, Telekom Deutschland GmbH
Alles digital bei der Telekom Deutschland?

Geboren 1971 in Aurich; Studium der Wirtschaftsmathematik in Marburg an der Lahn. Berufseinstieg 1998 bei der SAZ Marketing AG im Bereich Database Marketing. Bis 2005 Niederlassungsleiter bei meiller dialogservice GmbH am Standort Frankfurt am Main. Ende 2005 Einstieg bei der Deutschen Telekom in Darmstadt bei T-Online International AG im CRM. Von 2013 bis 2018 der Telekom Deutschland GmbH verantwortlich für Direkt- und Permission Marketing.

Felix Rheinberger, Willy Bogner GmbH & Co. KGaA
Das perfekte Gespür für Mode – Mit der BOGNER Customer Experience auf einem neuen Level

Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule München. Von 2012-2014 Manager CRM Process Management bei Sky Deutschland GmbH & Co. KG. Von 2014-2016 CRM Spezialist bei Limango GmbH und seit 2016 bei der Willy Bogner GmbH & Co. KGaA als Senior Campaign Manager Digital Dialog.

Susann Walther Bogner

Susann Walther, Willy Bogner GmbH & Co. KGaA
Das perfekte Gespür für Mode – Mit der BOGNER Customer Experience auf einem neuen Level

Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität Leipzig. Von 2009-2014 Marketing Managerin Scoring für die Witt-Gruppe (A member of the otto group). Seit 2014 bei der Willy Bogner GmbH & Co. KGaA, begonnen als Specialist Database Marketing & CRM Analyse und seit 2016 Head of CRM.

Referenten Masterclass Sessions

Christiane Balu, Accengage / Urban Airship
Magical Customer Experiences – So setzen Sie die mobilen Engagement Kanäle Push, In-App, SMS, Mobile Wallet und WhatsApp erfolgreich ein

Christiane Balu ist Sales Director DACH bei Accengage – an Urban Airship company, dem europäischen Marktführer für Push-Benachrichtigungstechnologien. Seit seinem Zusammenschluss mit Urban Airship im Januar 2019 ist das Unternehmen Weltmarktführer im Bereich Push-Technologie und Digital Customer Engagement. Christiane Balu leitet das Deutschlandgeschäft. Das Produkt-Angebot umfasst seit Jahresbeginn Engagement-Lösungen für Apps, Websites, SMS, E-Mail, Mobile Wallet und über seine offene „open channel API“ die Anbindungsmöglichkeit zu künftigen Kanälen wie RCS, IoT und Voice Messaging. Tiefgehende Analytics-Lösungen bis hin zu Prognosemodellen runden das Portfolio ab. Wichtigster Faktor ist die perfekte Integration in die bestehende Marketing-Systemlandschaft der Kunden, darunter in Deutschland selbstverständlich die Lösungen von Dymatrix. Als Expertin in diesen Gebieten arbeitet Christiane Balu eng mit führenden Marketing-, CRM- und Digital-Managern aus verschiedensten Industrien zusammen, darunter E-Commerce, Handel, Medien, Tourismus, Banken und viele mehr. Mit Ihrem Team berät und begleitet sie Unternehmen bei der Konzipierung und technischen Umsetzung von erfolgreichen Customer-Engagement-Kampagnen.

Erik Monchen, DYMATRIX CONSULTING GROUP GmbH
Warum wolkige Aussichten gut sind! Ein genereller Einblick in Cloud-Technologien und Lessons Learend in Cloudprojekten bei DYMATRIX

Erik Monchen ist seit November 2018 bei der DYMATRIX als Team Lead Solutions & Consulting tätig. Bereits seit 2008 sammelt Erik Erfahrungen mit der Microsoft Data Platform Produktfamilie, wobei er seinen Schwerpunkt auf die Business Intelligence Produkte gelegt hat. Heute konzentriert sich Erik auf die Verarbeitung von Daten in der Cloud und die Analyse- und Reporting-Architekturen die dazu gehören. Neben seiner Tätigkeit bei DYMATRIX engagiert sich Erik in der Microsoft Community und ist als Sprecher in User Groups und auf Konferenzen anzutreffen.

Jens Schweitzer, DYMATRIX CONSULTING GROUP GmbH
Warum wolkige Aussichten gut sind! Ein genereller Einblick in Cloud-Technologien und Lessons Learend in Cloudprojekten bei DYMATRIX

Jens Schweitzer ist seit 2003 bei DYMATRIX tätig. Mit seiner Expertise im Bereich Business Intelligence besitzt er über 15 Jahre Erfahrung mit dem Microsoft SQL-Server und MS-BI Stack. Als Teamlead Solution und Consulting hat er bereits zahlreiche DynaCampaign-Kundenprojekte erfolgreich umgesetzt und geleitet. Zudem ist Jens Schweizer Gastdozent an der Hochschule Trier und hält Vorträge in der SQL-Server Community.

Dr. Sebastian Moll, DYMATRIX CONSULTING GROUP GmbH
It’s all about data – Analytics Innovationen im Marketing

Dr. Sebastian Moll ist seit April 2010 für die DYMATRIX tätig. Seit 2012 verantwortet er als Head of Analytics die Bereiche CRM Analytics und Data Science. Hier leitet er u.a. Projekte für kanalübergreifende Customer Journey Analysen, Next Best Product Empfehlungssysteme und weitere Customer Analytics Modelle. Zu seinen vorherigen Stationen zählen neben der debitel AG auch die Universität Hohenheim, wo er am dortigen Lehrstuhl für Statistik und Ökonometrie promovierte.

Dr. Philipp Sorg, econda GmbH
Customer Data Platform – Aus welchen Komponenten besteht eine CDP und wie kann man sie erfolgreich einsetzen?

Philipp liebt neben dem E-Commerce auch alles was mit Daten zu tun hat. Während seiner Promotion entdeckt Philipp seine Leidenschaft für Data Mining, Machine Learning und Artificial Intelligence– je mehr Daten desto besser. Heute verantwortet Philipp als Team Leiter Personalization bei econda die Entwicklung von hochintelligenten DMPs zur Livepersonalisierung.

Andreas Wolff, econda GmbH
Customer Data Platform – Aus welchen Komponenten besteht eine CDP und wie kann man sie erfolgreich einsetzen?

Andi arbeitet schon seit über 13 Jahren bei econda. Die ständige Weiterentwicklung von econda hat immer den aktuellen Zeitgeist des E-Commerce getroffen. Gemeinsam mit den Kunden zu wachsen und sich immer wieder den neuen Themen zu widmen hat Andi schon immer begeistert und angetrieben. Personalisierung als konsequente Weiterentwicklung und die damit verbundenen neuen Chancen im E-Commerce – genau darauf freut sich Andi!

Sabine Frodl, Message Mobile GmbH
Data Driven Messenger Marketing – Intelligente Kundenkommunikation per WhatsApp

Sabine leitet seit 3 Jahren den Vertrieb von Message Mobile, einem Spezialisten für mobile Kommunikation. Ihr Herz schlägt dafür, IT- und Daten-Experten mit Marketing-Spezialisten zusammenzubringen und aus der Symbiose ein perfektes Kundenerlebnis zu kreieren. So entsteht intelligentes Messenger Marketing, das das gesamte Potenzial aus vorhandenen Customer Insights optimal nutzt. Sabine schließt damit den Kreis zu ihren bisherigen Jobs, denn sie hat bei der TUI die Anfänge des CRM mitbetreut und danach Jahre lang Marketing für Luxusreisen gemacht.

Robert Rebholz, optilyz GmbH
Wie Automatisierung & Personalisierung Briefe, Postkarten & Co. wieder zur Wunderwaffe im CRM werden ließen
Case Studies Hellofresh, posterXXL & KfzTeile24

Robert Rebholz ist Geschäftsführer bei optilyz, Europas führender Software für postalische Mailings. Vor optilyz leitete er die Internationalisierung verschiedener Internet-Firmen. Seine Karriere begann er als Unternehmensberater bei A.T. Kearney. Rebholz hält Abschlüsse der UCLA und der WHU.

Moderation Hauptkonferenz

Anja Lange

Anja Lange verfügt über eine langjährige Moderationserfahrung vor der Kamera, im Radio und auf Bühnen. Ihre Moderationsausbildung absolvierte sie am Institut für Moderation des SWR.
Seitdem moderierte sie vor allem Veranstaltungen der Digital,- Medien- und Filmbranche sowie im Bereich Startup/Entrepreneurship. Hierzu zählen Messen wie IFA, dmexco, Re:publica, Events wie das Berlin Email Summit, Internationales Trickfilmfestival sowie Kunden wie Haier, bwcon, Bosch, Weleda. Darüber hinaus ist sie als Eventmoderatorin für den Stuttgarter Radiosender antenne 1 tätig.
Anja besitzt einen Masterabschluss im Bereich „Elektronische Medien/Unternehmenskommunikation“ der Hochschule der Medien in Stuttgart sowie zwei Jahre Marketing-Praxis in London.

Prof. Dr. Jürgen Seitz

Professor Dr. Seitz ist einer der führenden Digital-Experten in Deutschland. Er arbeitet mit Leidenschaft an datengetriebener, kreativer und kundenbindender digitaler Marketingkommunikation. Als Geschäftsführer, Gründungspartner und Beiratsmitglied hat er geholfen, mehrere erfolgreiche digitale Unternehmen aufzubauen und zu skalieren. Er hat für Unternehmen wie Microsoft, WEB.DE und 1&1 gearbeitet. An der Hochschule der Medien in Stuttgart unterrichtet und forscht Dr. Seitz zurzeit in den Bereichen digitales Marketing und digitale Geschäftsmodelle. Er engagiert sich für die Schulung von Non-Profit-Organisationen, um deren Nutzung der digitalen Kanäle für gute Zwecke zu unterstützen.