DYMATRIX unterstützt Europas größten Zeitschriftenverlag Bauer Media Group bei der Optimierung des Multi-Channel Marketings

Schnelle und unkomplizierte Ablösung des alten Kampagnenmanagementsystems und Inbetriebnahme von DynaCampaign

Stuttgart, 17.01.2017 – Die Bauer Media Group – Familienunternehmen in fünfter Generation und Europas größter Zeitschriftenverlag – hat sich nach einem mehrstufigen Auswahlprozess für die DYMATRIX CONSULTING GROUP als Lösungspartner für die Einführung der Multi-Channel & Marketing Automation Plattform DynaCampaign entschieden.

Nach einem erfolgreichen Proof of Concept startete DYMATRIX mit der Umsetzung. Zunächst standen der Datenbankwechsel von Oracle auf MS-SQL und die Erneuerung sowie Erweiterung des bisher verwendeten Multi-Channel Kampagnenmanagementsystems im Vordergrund.

„Die schnelle und unkomplizierte Ablösung des vorhandenen Kampagnenmanagementsystems sowie die anschließende Arbeit mit DynaCampaign bestätigten uns in unserer Entscheidung, dieses Projekt gemeinsam mit DYMATRIX umzusetzen“, so Frank Zander, Leitung Business Intelligence Bauer Vertriebs KG. „Von der deutlichen Steigerung des Automatisierungsgrades im Direktmarketing sowie der Effizienzsteigerung durch Planungs- und Kampagnenfreigabeprozesse profitieren wir enorm.“

DYMATRIX löst das bisher verwendete System CHORDIANT durch die eigens entwickelte Lösung DynaCampaign ab. Sämtliche Kampagnen- und Marketingdatenbank-Informationen wurden migriert, der bestehende E-Mail-Service Provider Inxmail integriert und umfangreiche Kampagnen-Freigabeprozesse unterstützt.

„Mit dem Einsatz unserer Kampagnenmanagementlösung DynaCampaign kann Bauer Media in Zukunft sein Multi-Channel Marketing immer weiter optimieren. Durch die offene Architektur und Schnittstellen bietet das System eine eigenständige Administration und Weiterentwicklung – und auch hiervon profitieren beide Seiten“, meint Thomas Dold, Geschäftsführer von DYMATRIX.

DYMATRIX unterstützt Europas größten Zeitschriftenverlag Bauer Media Group bei der Optimierung des Multi-Channel Marketings (492 KB)