Marketing Automation für den individuellen Kundendialog

Die Leistungsfähigkeit und Flexibilität von DynaCampaign sowie die Kundenorientierung von DYMATRIX überzeugte InnoGames.

Stuttgart / Hamburg, 24. Oktober 2013 – Mit mehr als 100 Millionen registrierten Spielern gehört InnoGames zu den weltweit führenden Entwicklern und Publishern von Onlinespielen. Um weiterhin alle Spieler persönlich mit den richtigen Inhalten zur richtigen Zeit und über den richtigen Touchpoint anzusprechen hat sich InnoGames für das Kampagnenmanagement System von DYMATRIX entschieden.

Das Kampagnenmanagementsystem DynaCampaign, welches auf der bereits umgesetzten zentralen Marketing-DB aufbauen wird, soll die ganzheitliche kanalübergreifende Sicht auf den Kunden gewährleisten und zudem als Liefersystem für nachgelagerte Systeme wie E-Mail oder proprietäre Kanäle (z.B. Ingame Messages) fungieren. Auf diese Weise sollen Cross- und Upselling Potentiale realisiert, die Abwanderungsquote (Churnrate) gesenkt und damit der Customer Life Time Value gesteigert werden.

„Der Cross-Channel Ansatz von DynaCampaign ermöglicht InnoGames die Realisierung eines ausgereiften Closed-Loop-Marketing Szenarios mit engen Testzyklen, welches in einer jungen und stark dynamischen Branche wie der unseren von besonderer Bedeutung ist. Wir freuen uns, dass wir mit DYMATRIX einen deutschen Partner gefunden haben, mit dem wir unsere CRM Strategie wertschöpfend, qualitätssicher und erfolgreich umsetzen können“, sagt Stefan Drescher, Position Team Lead Customer Relationship Management.

Mit dem eigen entwickelten Kampagnenmanagement- und Marketing Automation-System DynaCampaign als zentralem Baustein der Customer Insight Suite konnte sich DYMATRIX gegen namhafte Wettbewerber durchsetzen. Durch bereits erfolgreiche Projekte in der Entertainmentbranche, bei denen durch die Unterstützung von DYMATRIX aufgrund des umfangreichen Kampagnen Know-Hows dauerhafte Mehrwerte erzielt wurden, konnten alle von InnoGames geforderten Faktoren zielgerichtet berücksichtigt werden, um so die Spieler- und Kundenbeziehung nachhaltig zu verbessern.