POLO Motorrad entscheidet sich für Cross-Channel-Kampagnenmanagement Lösung von DYMATRIX

Führender Anbieter im Motorrad- & Sportswear-Bereich setzt auf analytisch gestütztes Closed-Loop-Dialogmarketing

Stuttgart, 22. Juli 2014 – Mit über 80 Filialen in Deutschland und der Schweiz, gehört POLO Motorrad zu den führenden Anbietern der Branche. Mit rund 700 Mitarbeitern entwickelt und vertreibt POLO Motorradbekleidung, -zubehör und -technik.

Im Zuge der künftigen CRM Strategie möchte POLO Motorrad ein System etablieren, welches den Kunden und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellt. Dazu werden alle verfügbaren Informationen aus den Customer Touchpoints wie Webshop, Filiale, E-Mail Kommunikation und Kundenservice konsolidiert. Die gewonnenen Informationen werden im analytischen CRM ausgewertet, um die Reaktionen des Kunden und dessen Bedürfnisse besser zu verstehen. Somit entsteht ein erfolgreiches Closed-Loop-Dialogmarketing, welches das Ziel verfolgt, den Kunden zielgerichteter mit Informationen zu bedienen.

Für diese Strategie nutzt das Unternehmen fortan das professionelle Multi-Channel-Kampagnenmanagementsystem „DynaCampaign“ von DYMATRIX. „Wir freuen uns, in DYMATRIX einen kompetenten Partner gefunden zu haben, der von ausgesprochen guter Branchenkenntnis verfügt und uns dabei hilft, mit unseren Kunden möglichst effizient und zum richtigen Zeitpunkt kommunizieren zu können“, so der Marketingleiter von POLO Motorrad, Simon Meyer. „Die Strategie in Bezug auf unsere Kundenkommunikation sieht bei POLO ganz klar vor, anstelle von Quantität auf Qualität zu setzen. Kommunikation funktioniert nur mit relevanten Botschaften, ansonsten verpufft sie wirkungslos.“

Mit dem eigens entwickelten Kampagnenmanagement- und Marketing Automation-System „DynaCampaign“ als zentralen Baustein der „Customer Insight Suite“ konnte sich DYMATRIX gegen namhafte Wettbewerber durchsetzen. Durch die Flexibilität und die umfassenden Funktionsmöglichkeiten von „DynaCampaign“ sowie die Kompetenz in bereits erfolgreich umgesetzten E-Commerce Projekten konnten alle von POLO Motorrad geforderten Faktoren und Ansprüche berücksichtigt werden.

Das Kampagnenmanagement-System „DynaCampaign“, welches auf eine zentrale und kanal­übergreifende Kundendatenbank aufbaut, ermöglicht es POLO Motorrad, seine Kunden besser kennen zu lernen und sie gezielt anzusprechen, um eine intensive Kundenbindung zu etablieren. Es gewährleistet zudem die ganzheitliche Sicht auf den Kunden und liefert zentrale Customer Insights an alle Customer Touchpoints.